Überblick

Um moderne , Smartphone-ähnliche grafische Applikationen zu erstellen, können Embedded-Entwickler das QNX® SDK for Apps and Media nutzen. Damit lässt sich das sichere, bewährte QNX-Betriebssystem kombinieren mit modernen Standard-Technologien wie HTML5 und Qt, sowie Multimedia-Fähigkeiten.

Heutige Kunden erwarten, dass die Benutzeroberfläche eines Embedded-Systems so aussieht wie die eines Smartphones. Doch dazu benötigt man die richtigen Bausteine: Multimediafähigkeit, Audio- und Videocodecs und ein Grafik-Subsystem, das Grafikdaten aus verschiedenen Prozessen auf dem Display kombiniert.

QNX stellt eine Plattform zur Verfügung, mit der sich eine für mobile Geräte typische User Experience auf Embedded-Systeme umsetzen lässt, welche ja oft noch viele weitere Aufgaben neben der Grafikdarstellung haben und dazu besonders sicher sein müssen.

  • Exzellenter Webbrowser
  • Applikationsentwicklung mit Qt und HTML5 möglich
  • Sicheres App-Management
  • Multimedia-Support
  • Ideal für den Aufbau von Prototypen oder Machbarkeitsstudien

Produkt in Aktion

Vorteile

  • Exzellenter Webbrowser
  • Applikationsentwicklung mit Qt und HTML5
  • Sicheres App-Management
  • Multimedia-Support
  • Ideal für den Aufbau von Prototypen 

Technologie

Das QNX® SDK for Apps and Media umfasst:

  • Vorintegriertes Qt-Applikations- und UI-Framework
  • HTML5-fähiger Browser
  • Ermöglicht die Erstellung ansprechender User Interfaces
  • Multimedia-Support
  • Konnektivität zu Mobilgeräten
  • Framework für Applikationsmanagement